1 Stk. E-Cut Sägeblatt MJI 035 Das Original vom Schweizer Erfinder



1 Stk. E-Cut Sägeblatt MJI 035 Das Original vom Schweizer Erfinder 1 Stk. E-Cut Sägeblatt MJI 035 Das Original vom Schweizer Erfinder

Produkt-Eigenschaften

  • Vom Schweizer Erfinder Marco Steiger. Bis 2012 erfolgte Produktion für Firmen wie Fein und Würth.
  • Jetzt als Eigenmarke preisgünstig verfügbar. Profiqualität muss nicht teuer sein!
  • Die Japanverzahnung ist generell nicht geeignet für das Eintauchen in das Material.
  • Die Multiaufnahme passt für viele gängigen Maschinen, welche keine Sternaufnahme besitzen.
  • Besonders geeignet für Holz, Sperrholz und Kunststoffe. Nicht geeignet für Metall.

Kaufen bei Amazon.de


JI-Linie // Japanverzahnt, Induktionsgehärtet - Die Präzisen Die Sägeblätter mit Japan-Verzahnung zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie eine besonders saubere Schnittkante hinterlassen. Daher eignen sie sich besonders gut für Schnitte an gut sichtbaren Stellen, wie zum Beispiel zum Zuschneiden von Parkett, Laminat und Sockelleisten, usw. Es sollte allerdings vermieden werden, mit diesen Sägeblättern auf Schrauben, Nägel etc. zu treffen. Ebenfalls ist dieser Typ Sägeblatt nicht geeignet um ins Material einzutauchen.


Mehr Produkte von“biber-tools”



Ähnliche Produkte